Die Bibel fordert jeden Gläubigen dazu auf, Gott anzubeten und jeder kann dabei die Nähe Gottes erleben. Wir wollen die Gemeindefamilie zur Anbetung ermutigen und in den Veranstaltungen dazu beitragen, dass jeder Gott in der gemeinsamen Anbetung begegnen kann.

In unserem Gemeindeleben spielt die gemeinsame Zeit des Lobpreises und der Anbetung daher eine große Rolle. Sie ist ein zentrales Element in all unseren Zusammenkünften und Gottesdiensten. Es ist uns wichtig, Gott  zu danken und ihm auszudrücken, wie sehr wir ihn lieben und ehren. Wir lieben es, dies mit verschiedenen Instrumenten und Stilen zu tun. Es ist immer wieder begeisternd, wenn wir ihm in diesen Zeiten begegnen.

Wir tun dies in zeitgemäßer Art und Weise. Auf der Bühne unsere Gemeindesaals spielt eine Band mit verschiedenen Instrumenten (zum Beispiel Schlagzeug, E-Gitarre, Bass, Keyboards, etc.) zeitgemäße Lieder im Rock/Pop-Stil, die davon handeln wie gut Gott ist und wie sehr wir ihn durch unser Leben ehren und anbeten möchten.

Damit die jeder Gottesdienstbesucher mitsingen kann, werden die Texte der Lieder auf einer großen Leinwand projiziert.

Die Anbetungszeit nimmt einen angemessenen Teil unserer Gottesdienste ein und wird von verschiedenen Bands, Technikern und Tänzern gestaltet.